Main-Echo Wirtschaftstipp 35/2020: Neues BHKW-Angebot

Während wir in der Sommerpause neue Kräfte geschöpft haben wurde in Hamburg ein interessantes Finanzprodukt entwickelt: Der Anbieter Luana hat sein siebtes Projekt im Bereich der Blockheizkraftwerke (BHKW) auf den Markt gebracht.

Blockheizkraftwerke erzeugen parallel Wärme und Strom. Dabei überzeugen sie mit einem sehr hohen Wirkungsgrad von mehr als 90 Prozent. Die BHKW in diesem Projekt werden an verschiedenen Standorten in Deutschland – meist in Wohnimmobilien – installiert und betrieben. Rund ein Drittel der Energie lässt sich so einsparen.

Wie funktioniert dieses Finanzprodukt? Anleger gewähren für den Kauf der BHKWs ein Darlehen. Dieses wird mit 5 Prozent jährlich verzinst, hinzu kommt eine Gewinnbeteiligung. Die Laufzeit ist unbegrenzt, in 6 Jahren kann aber das erste Mal gekündigt werden. 

Luana gehört mit mehr als 100 BHKW-Installationen zu den erfahrenen Anbietern. Dennoch bergen unternehmerische Projekte Risiken. Nutzen Sie das Produkt daher nur als Beimischung und informieren Sie sich. Unterlagen erhalten Sie kostenlos bei uns. Gerne stehen wir für Gespräche zur Verfügung.

Erschienen im Wirtschaftsteil der größten Tageszeitung am bayerischen Untermain, Main-Echo, Gesamtausgabe, 12.09.2020

Mehr zum Thema grüne Geldanlagen?

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren grünen Geld News!

  • Exklusive Insider-Tipps
  • Aktionen & Frühzeichnerboni
  • Berichte und Hintergrundinformationen

Lernen Sie uns einfach per Email besser kennen: