Bienen und Bauern retten: Machen Sie mit!

Zusammenfassung: Wer in Bayern wohnt erinnert sich noch an den überwältigenden Erfolg des Volksbegehrens Rettet-die-Bienen im vergangenen Jahr. Jetzt ist auf europäischer Ebene die vergleichbare Kampagne „Bienen und Bauern retten“ gestartet. Bis Ende September 2020 sollen sich über 1 Million Bürger aus der EU eintragen, so das Ziel der Initiatoren. Die Eintragung ist hier online möglich.

Biene auf Blüte

Die Kernforderungen der Initiative sind:

– schrittweiser Ausstieg aus synthetischen Pestziden

– Maßnahmen zur Erholung der Biodiversität

– Unterstützung von Bäuerinnen und Bauern

Von wem kommt die Initiative, wer steckt dahinter?

Hier zitieren wir die Initiative selbst:

Wir sind ein breites Bündnis aus zivilgesellschaftlichen Organisationen, basisdemokratischen Bewegungen, Imkerei-Verbänden, landwirtschaftlichen Initiativen und Wissenschaftler*innen.

Unser Ziel ist eine europäische Landwirtschaft, die den Bedürfnissen der Umwelt und der Menschen gleichermaßen gerecht wird. Gemeinsam wollen wir mindestens eine Million Unterschriften für die Europäische Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten!“ sammeln.

Mitglieder des Lenkungskreises:
Aurelia Stiftung (Deutschland)
Bund für Umwelt und Naturschutz (Deutschland)
Europäischer Berufsimkerverband (EU)
Friends of the Earth Europe (EU)
Générations Futures (Frankreich)
Global 2000 (Österreich)
Pesticide Action Network Europe (EU)
Umweltinstitut München (Deutschland)

Wie können Sie sich tiefer informieren und selbst online unterschreiben?

Alle Informationen finden Sie auf der Seite www.bienenundbauernretten.eu. Dort können Sie auch online die Bürgerinitiative unterstützen. Heute (19. Januar 2020) sind bereits 150.637 online Unterschriften gesammelt. Wenn Sie die Intiative gut finden, unterstützen Sie sie gleich jetzt und helfen Sie, die 1 Million Unterstützer zusammen zu bekommen.

Über den Autor

Gerd Junker Gerd Junker ist Co-Gründer und Geschäftsführer der Grünes Geld GmbH. Gerd Junker: „Wir leben was wir tun! Und das ist ganz einfach, denn der doppelte Nutzen von grünen Geldanlagen ist überzeugend – die Welt verbessern und Rendite erhalten.“ Mehr zu ihm und Grünes Geld auf Xing, Facebook oder Twitter.

Mehr zum Thema grüne Geldanlagen?

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren grünen Geld News!

  • Exklusive Insider-Tipps
  • Aktionen & Frühzeichnerboni
  • Berichte und Hintergrundinformationen

Lernen Sie uns einfach per Email besser kennen:

→ Hier eintragen ←