Wattner

Die Geschichte von Wattner ist die Geschichte zweier Ingenieure, die schon im Jahr 2004 die Vision einer zu 100% aus Erneuerbaren Energien bestehenden Energieversorgung hatten und bereits damals die Wattner Unternehmensgruppe gründeten. Bis heute halten sie noch alle Anteile an der Wattner AG und stehen damit für langjähriges Unternehmertum mit hoher Fachkompetenz.

Das zahlt sich für das Unternehmen, vor allem aber für die Anleger der Wattner Projekte aus. Wattner ist das größte ingenieursgeführte Emissionshaus für Photovoltiak-Großprojekte. Rund 100 große Photovoltiakanlagen und mehr als 350 Megawatt sind im Wattner Portfolio. Kein Unternehmen hat mehr Anlagen im Megawattbereich als Wattner.

Bei Wattner zahlt sich die Spezialisierung aus: immer Photovoltaik, immer Deutschland, immer mit hoher fachlicher Kompetenz der beiden Gründer Dipl.-Ing. Guido Ingwer und Dipl.-Ing. Ulrich Uhlenhut.

Ingwer hat Elektrotechnik an der Berliner Fachhochschule für Technik und Wirtschaft und an der University of Hertfordshire in Großbritannien studiert, bevor er für Unternehmen wie Bosch in den USA oder den TÜV Rheinland in Asien tätig war.

Uhlenhut hat an der Akademie der Wissenschaften, der Berliner Ingenieurhochschule sowie der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft studiert. 1996 wechselte Ulrich Uhlenhut zum TÜV Rheinland Japan Ltd. in Tokio, wo er später als Leiter „Management Systems“ und schließlich als Geschäftsführer der TÜV Academy Japan Ltd. verantwortlich zeichnete.


Aktuelle Projekte von Wattner

Kurzbeschreibung:

  • AKTUELL NICHT ZEICHENBAR
  • Festzins 4,5% ab 25.000 Euro (nur noch bis 24.1.)
  • Festzins 4,0% bis 24.000 Euro

Besonderheiten:

  • Deutschland (hohe Rechtssicherheit)
  • Bereits in Betrieb

Kurzbeschreibung:

  • Erwartet: Oktober 2020, Reservierung ab sofort möglich
  • Vermögensanlage mit Festzins, 1% Frühzeichnerbonus in 2020
  • Investition in bereits produzierende deutsche Solarkraftwerke

Besonderheiten:

  • Projekte nur in Deutschland (Rechtssicherheit)
  • 9 erfolgreiche Vorgängerprojekte
  • Ingenieursgeführtes Emissionshaus

Alternative Projekte finden Sie hier: Investieren in nachhaltige Projekte


Wattner Firmenprofil

Unternehmensgründung2004
Mitarbeiter./.
FirmensitzKöln
AssetkompetenzSachwerte Photovoltaik
Anlegerkapital> 130 Mio. Euro
Platzierte Fonds9
Anleger> 6.500 Anleger

News zu Wattner

Hinweis

Viele Banken und Anbieter drängen zur Zeit in den Bereichen Grüne Investments, weil diese „im Trend sind“. Wir arbeiten bereits seit 20 Jahren in diesem Bereich. Das heißt: Produkte, Empfehlungen und Projekte die Sie bei uns finden sind vorsichtig ausgewählt. Wir kennen die Hintergründe und Historie vieler Produkte und zeigen Ihnen daher nicht das was sich gerade „am Besten verkaufen lässt“, sondern was aus unserer Erfahrung heraus das Beste für Sie ist.

CARMEN & GERD JUNKER