Wasser Geldanlage

Wasser Geldanlage

Vertragsdaten

Vertragslaufzeit täglich kündbar
Mindestanlagesumme 5000 €
Anzahl Greenhearts 3
Fondsmenge 3
 

Was bedeutet Vertragslaufzeit?

 

Bei der Kapitalanlage werden oftmals feste Vertragslaufzeiten vereinbart. Während der Vertragslaufzeit ist ein Zugriff auf das eingesetzte Kapital nicht möglich. Wenn doch ein Zugriff auf das Kapital möglich gemacht wird müssen meist finanzielle Einbußen in Kauf genommen werden.

Wenn die Vertragslaufzeit "täglich kündbar" ist, kann zu jedem Börsentag zum aktuellen Kurs verkauft werden. Eine Vertragslaufzeit existiert praktisch nicht. Trotzdem sollten Sie bei Ihren Investitionen einen längeren Anlagehorizont vor Augen haben um zwischenzeitliche Kursschwankungen auszugleichen. Sie erreichen aber eine hohe Flexibilität.

Was ist die Mindestanlagesumme?

 

Sie müssen mindestens die angegebene Summe anlegen.

 

Höhere Summen sind problemlos möglich, müssen bei Projekten jedoch durch 1.000,00 teilbar sein. Bei Projekten ist meist ein Agio in Höhe von 5% als Aufschlag einmalig zu entrichten (siehe auch Abschnitt "Welche Kosten kommen auf mich zu?").

 

Bei Musterdepots sind höhere Summen in ganzen Euro-Beträgen möglich.

Was sind Green Hearts?

Für jedes Investment bei uns sammeln Sie Green Hearts. Für 1.000 € Anlagesumme erhalten Sie die angegebene Menge an Green Hearts.

Am Ende eines Jahres zählt Grünes Geld die Green Hearts zusammen und unterstützt damit ein besonders nachhaltiges Projekt.

Mehr zu Green Hearts

Was ist die Fondsmenge?

Die vorgestellten Musterdepots investieren das Geld des Anlegers in Investmentfonds. Die Fondsmenge gibt an, auf wieviele Investmentsfonds das Anlegergeld aufgeteilt wird.

Bei Musterdepots mit mehreren Fonds wird das Anlagekapital in genau definierten Verhältnissen auf mehrere Fonds aufgeteilt. Damit wird eine Streuung auf verschiedene Fondsmanager erreicht und in der Folge die Schwankungsbreite des Musterdepots reduziert.

Eine höhere Fondsmenge sorgt also auf einen Sicht von mehreren Jahren für weniger Schwankungen in Ihrem Investment.

Beschreibung

  • Den Durst der Welt stillen
  • In die besten Unternehmen des Wasser-Sektors investieren
  • 10-Jahresprognose für 10.000 €: 27.636 € (BVI-Methode)

 

Die Quelle des Lebens versiegt

 

Aus Wasser ist alles entstanden, Wasser ermöglicht erst jegliches Leben auf unserem Planeten. 70% des menschlichen Körpers bestehen aus Wasser. Die Generalversammlung der Vereinten Nationen (UNO) hat deshalb am 28. Juli 2010 eine Resolution verabschiedet, die den Zugang zu sicherem und sauberem Trinkwasser und zu sanitären Einrichtungen als Menschenrecht anerkennt. Trotzdem fehlt 884 Millionen Menschen der Zugang zu sauberem Trinkwasser und 2,6 Milliarden können keine sanitären Einrichtungen genießen. Und auch in entwickelten Industrieländern ist kaum noch Geld für die überlebenswichtige Trinkwasserversorgung vorhanden. Die mittlerweile mehr als 100 Jahre alten Wasser-Systeme lassen teilweise 2/3 des Frischwassers versickern (London).

 

Investitionen in Wasserunternehmen helfen und zahlen sich aus

 

Die Wasserknappheit auf der Erde nimmt unerbittlich zu - Woche für Woche, Monat für Monat und Jahr für Jahr. Denn die Bevölkerung wächst, und das saubere Wasser (weniger als 1% des Gesamtwassers) nimmt ab. Die Flüchtlingsströme in die Europäische Union sind heute bereits zum Teil durch Wassermangel bedingt, in der Zukunft werden es noch weitaus größere Zahlen an Wasser- und Klimaflüchtlingen sein, die unseren Kontinent erreichen möchten. Zum Glück gibt es viele Unternehmen, die den Wassermangel bekämpfen. Mit Meerwasserentsalzungsanlagen, mit Wasserfiltern, mit Reinigungsanlagen oder effizienten Rohrleitungssystemen. Investieren Sie in diese Unternehmen. Das hilft der Menschheit und Ihrem Geldbeutel. Denn das Wachstum dieser Unternehmen ist überproportional und stabil. Diesen etablierten Unternehmen steht eine blühende Zukunft bevor.

 

Wie kann ich investieren?

 

Wir haben ein Musterdepot mit den besten Wasserfonds zusammen gestellt. Dabei zählten die finanzielle Performance genauso wie die Stabilität des Fondshauses und Einhaltung ethisch-ökologischer Standards. Wenn Sie wie dieses Musterdepot investieren, sind Sie perfekt für die Zukunft aufgestellt.

Natürlich lassen wir Sie mit Ihrem Depot nicht alleine. Unser umfassendes Servicekonzept Eva ist wegweisend und sorgt für ruhige Nächte bei Ihnen. Denn es reduziert Schwankungen und erhöht langfristig die jährliche Rendite um 2,28% (Vergangenheitsbetrachtung). Folgen Sie einfach den Schritten in der Abwicklungsbeschreibung.

Abwicklungsbeschreibung

So können Sie vom Angebot profitieren:

  1.  Vorausgefüllte Unterlagen herunter laden (rechts oben: "Jetzt unverbindlich Informationen anfordern")
  2.  Unterlagen ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben
  3.  PostIdent durchführen und Unterlagen zu uns schicken

Bei Fragen einfach anrufen: 0 60 21 - 130 44 801.


Achtung: Das Anfordern der Unterlagen ist absolut unverbindlich und Ihre Adresse wird von uns nicht an Dritte weiter gegeben.

 

Ab welcher Summe kann ich investieren?

Empfohlene Haltedauer 8 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Video wird nicht angezeigt? Bitte hier klicken.             
Unbedingt lesen: Haftungsausschluss      
Zusammenstellung des Musterdepots
  Zusammenstellung
 
Das Musterdepot investiert weltweit in rund 150 Wasser-Unternehmen, die sich zum Beispiel um Wasseraufbereitung, -recycling, -reinigung, -einsparungen oder -entsalzung kümmern. Klicken Sie hier für konkrete Beispiele.

Kosten fuer den Anleger
  Service und Kosten
 
  • Umfassende Betreuung und 2,3% mehr Rendite durch Service-Konzept Eva (Details)
  • Der Ausgabeaufschlag fällt einmalig an und beträgt maximal 5 Prozent
  • Etwaige sonstigen Kosten wurden vor der Rendite-Berechnung abgezogen (nach BVI- Methode)
 

Rendite

Jahr%
2011-8,50
201220,60
201322,90
201412,20
20156,20

Vergangenheitsenwicklung Musterdepot Wasser Monatssparen

Die erzielte Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die Wertentwicklung in der Zukunft zu.


Wie sicher ist mein Geld?

 

Unseren Musterdepots für Wasserinvestments liegen Aktien zugrunde. Aktien sind Sachwerte und behalten auch dann einen Wert wenn Geldwerte wie Sparbücher, Sparpläne oder Bausparverträge wertlos werden - z.B. im Falle einer Inflation oder eine Währungskrise.

Der Wert von Aktien unterliegt Schwankungen und zeigt deshalb jedes Jahr andere Wertentwicklungen. Das kann auch zu negativen Renditen innerhalb eines Kalenderjahres führen. Langfristig führen Aktieninvestments zu den höchsten Wertzuwächsen aller Anlageklassen.

Möchten Sie die Schwankungen reduzieren? Investieren Sie Ihre Anlagesumme zu 50 % in die Musterdepots für Wasser und zu 50 % in unser Musterdepot "Sicherheit" in der Kategorie Vermögensaufbau.

Wann sollten Sie in Wasserfonds investieren?

  • Bei einem Anlagehorizont von 8 und mehr Jahren
  • Wenn der Anlagebetrag maximal 10 % des Gesamtvermögens ist
  • Wenn Sie hohe Wertzuwächse erzielen möchten
 

Wasser Monatssparen und Wasser Einmalsparen

 
Langfristig gibt es mehr als genug Gründe um in den Megatrend Wasser zu investieren. Alle Wasserfonds legen global an und zeichnen sich durch ein im Vergleich zum MSCI World unterdurchschnittliches Risikoprofil aus. Neben der finanziellen Rendite gibt es aber noch einen weiteren Grund in Wasser zu investieren. Sie helfen damit eines der größten Probleme der Menschheit zu lösen. Sauberes Trinkwasser ist für 884 Millionen Menschen in den Schwellenländern Mangelware und auch in den Industriestaaten wird es zunehmen schwieriger marode Wassersysteme aufrecht zu erhalten. Wasserinvestments stellen Geld für Unternehmen zur Verfügung, die an der Lösung des Wasserproblems arbeiten. Diese Unternehmen und damit Ihr Musterdepot werden davon profitieren.
Haben Sie weitere Fragen zu den Wasser-Investments?
 
Wir sind immer für Sie da