Tipp des Monats: Kombianlage „Gesunde Zukunft“

Wichtigste Merkmale „Gesunde Zukunft“

  • Sofort-Bonus von 200 Euro
  • Prognostizierte Rendite rund 6 Prozent p.a.
  • teilweise jährliche Ausschüttungen
  • feste + flexible Laufzeit
  • Kombination von Sachwertinvestitionen + Zinspapieren
  • Digitalisierung im Gesundheitswesen + Erneuerbare Energien
  • mit oder ohne Stabilitätsfaktor plus durch grüne Anleihen

Bleib gesund!  Lautet der neue Abschiedsgruß seit COVID-19. Gesundheit ist der maßgebliche Aspekt zur Lebenszufriedenheit.

Ab 20.500€ können längerfristig orientierte Anleger in das Kombiangebot „Gesunde Zukunft“ investieren und mit einer prognostizierten Rendite von rund 6 Prozent p.a. rechnen.

Bei Beitritt bis zum 30.07.20 wird ein Sofort-Bonus von 200 Euro der Beitrittssumme gewährt.

Baustein Gesundheit:

Der Spezialanbieter Apo Asset Management AG, eine Tochter der Deutschen Apotheker- und Ärztebank und der Deutschen Ärzteversicherung, ist auf den Gesundheitsbereich spezialisiert. 34% der Anlagesumme fließen in den Apo Digital Health Aktienfonds. Dieser investiert in Unternehemen, die Dienstleistungen oder Produkte für die Digitalisierung des Gesundheitssektors erzielen oder ihre Forschungs- und Entwicklungsausgaben dafür verwenden. Insbesondere kommen Unternehmen aus den Sektoren Informationstechnologie, Medizintechnik, Betreuung und Pflege aber auch Logisitk in Frage.

Der Fonds erzielt bei der Bewertung der Nachhaltigkeit die höchste Stufe mit 5 von 5 Sustainabilty-Globes vom Analysehaus Morningstar.

  • Die Wachstums-Chancen des digitalen Gesundheitsmarkts in einem globalen Fonds.
  • Höchstes Nachhaltigkeitsrating von Morningstar
  • Gesundheits-Technologien vom Silicon Valley bis Berlin.
  • Breite Streuung auf Pioniere und Ideenschmieden des digitalen Wandels.
Digitalisierung im Gesundheitswesen

Risiken: Es handelt sich um einen reinen Aktienfonds. Aktien verbriefen Eigentumsanteile an Unternehmen und ihr Wert unterliegt Schwankungen. Der Fonds ist besonders von den Entwicklungen im Gesundheitsmarkt abhängig. Im Fonds befinden sich Aktien aus verschiedenen Ländern und diese sind somit in unterschiedlichen Währungen notiert. Diese Währungen unterliegen ebenfalls Schwankungen sogenannten Währungsrisiken. Alle Risiken eines Aktienfonds werden detailliert in den Fondsunterlagen dargestellt.

Renditen: Renditen von Aktienfonds können immer nur im Rückblick genannt werden, dies ermöglicht keine zuverlässige Vorhersage für die Zukunft, da diese per se unwägbar ist.

Baustein: Klimaschutz

Nur in einer intakten Umwelt ist Gesundheit möglich. Eine der größten Bedrohungen für das Wohlbefinden der Menschen ist der Klimawandel. Mit der Sachwertinvestition Ökorenta Erneuerbare Energien 11 setzen Sie auf Stromerzeugung aus Wind- und Solarkraft. Der Verkauf des produzierten Stroms erzeugt Erlöse, die eine jährliche Ausschüttung ermöglichen.

Übrigens: Zusätzlich zum Sofort-Bonus 200 Euro bietet der Ökorenta Erneuerbare Energien 11 noch auf die dort investierte Summe eine Vorabverzinsung von 4% p.a. bis 30.09.2020.

Alle Details: zum Ökorenta Erneuerbare Energien 11

Optional: Stabilitätsfaktor plus

Der Stabilitätsfaktor plus soll mögliche Schwankungen des Gesundheitsfonds auffangen. Bis zu 15 Prozent der Anlagesumme können zur weiteren Risikostreuung in Green Bonds investiert werden. Green Bonds sind Grüne Anleihen, diese werden zur Finanzierung von Projekten mit positiven Auswirkungen auf die Umwelt begeben. Spezielle Prüfungen stellen sicher, dass die Unternehmen welche die grünen Anleihen ausgeben mit den Geldern erneuerbare Energienprojekte oder Umweltprojekte finanzieren. Mehr zu Green Bonds.

Auch bei Green Bonds können die Renditen der Vergangenheit dargestellt werden, daraus ergeben sich jedoch keine Garantien für die Zukunft. Green Bonds sind festverzinsliche Wertpapiere. Die Rendite hängt vom akutellen Zinsniveau ab. Bislang wurde folgende Renditen erzielt:

Der Baustein Stabilität plus ist an oder abwählbar. Langfristig orientierte Anleger können bei Abwahl mit einer höheren Renditeerwartung rechnen. Die Aufteilung ohne Stabilität plus sieht 50% Klimaschutz Ökorenta Erneuerbare Energien 11 und 50% Gesundheit Apo Digital Health vor.

Bei Beitritt zu „Gesunde Zukunft“ bis zum 30.07.20 erhalten Sie einen Sofort-Bonus von 200 Euro der Anlagesumme. (begrenztes Kontingent)

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns gerne unter 06021-3692919 oder gesunde-zukunft@gruenesgeld24.de.

Über die Autorin

Carmen Junker Carmen Junker ist Gründerin der Grünes Geld GmbH und Geschäftsführerin der Grünes Geld GmbH. Carmen Junker: „Ein Grund mein berufliches Wirken speziell auf die Nachhaltige Geldanlage auszurichten ist, die Welt ein Stück positiver zu gestalten mit den Mitteln und Kenntnissen die mir zur Verfügung stehen. Aus der Verantwortung für die kommende Generation und weil ich selbst noch einige Jahre auf diesem schönen Planeten verbringen möchte“.

Mehr zum Thema grüne Geldanlagen?

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren grünen Geld News!

  • Exklusive Insider-Tipps
  • Aktionen & Frühzeichnerboni
  • Berichte und Hintergrundinformationen

Lernen Sie uns einfach per Email besser kennen:

→ Hier eintragen ←