Ab 10000
zzg. 3% Agio

als Einmalanlage

6 Jahre

Voraussichtl. Laufzeit


Luana Energieversorgung Deutschland

Diesen Beitrag leisten Sie mit einer Investition:

Blockheizkraftwerke, Wärmepumpen, Solaranlagen etc. nutzen die zugeführte Energie effizient oder nutzen klimaneutrale Energien. Sie sind deshalb ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur klimaneutralen Gesellschaft.

Soziale Wirkung

Keine Wirkung
 
Sehr hohe Wirkung
Eher gering
Mittel
Sehr hoch

Ökologische Wirkung

Keine Wirkung
 
Sehr hohe Wirkung
Weniger nachhaltig
Mittel
Sehr nachhaltig

Emissionshaus

Luana Capital, Hamburg

Renditeprognose

5,0 %

Laufzeit

min. 6 Jahre bis 30.9.27, verlängert sich ohne Kündigung automatisch

Externe Bewertung

Ecoreport: "...eine dem Risiko angemessene Verzinsung für die Nachrangdarlehensgeber möglich..."
Dextro-Investitionsrating: AA-

Mindestanlagesumme

10.000 Euro zzgl. 3% Agio

Investitionsgegenstand

Kauf, Projektierung, Betrieb von verschiedenen nachhaltigen Energiesystemen in Deutschland

Einkunftsart

steuerlich optimiert durch die pauschale Abgeltungssteuer von 25%

Besonderheit

Festzins 5% p.a.


Inhalte

Alle Infos zum Luana Energieversorgung Deutschland

Erstmals erweitert Luana Capital aus Hamburg sein Konzept. Der bisherige Spezialist für Blockheizkraftwerke, deren erzeugte Wärme und Strom an Kunden veräußert wurden, wird im neuen Projekt „Energieversorgung Deutschland“ nun auch verstärkt auf Wärmepumpen, Photovoltaik- und Solarthermieanlagen, Stromspeicher und/oder Brennstoffzellen setzen. Das Geschäftsmodell bleibt gleich: am jeweiligen Projektstandort, zum Beispiel einer größeren Wohnanlage, wird die Anlage installiert und dann Strom und/oder Wärme an die Bewohner zu vergünstigten Konditionen verkauft.

Die Bewohner – in anderen Fällen Industrieunternehmen oder andere Einrichtungen – profitieren von niedrigeren Kosten. Die Umwelt profitiert von niedrigeren Emissionen.

Hintergrund dafür sind die seit Anfang 2021 durch das Klimaschutzgesetz 2030 (im Juni verschärft) gesetzten Anreize zu klimafreundlicherem Wohnen. Damit sind die Anforderungen an die energetische Gebäudesanierung und die Nachrüstung von Heizungsanlagen deutlich gestiegen. Die Nachfrage nach umweltfreundlichen Technologien steigt und beschleunigt sich.

Sie als Anleger können Geld zur Verfügung stellen, mit dem solche Anlagen gekauft und installiert werden. Sie erhalten dafür einen Festzins von 5 Prozent jährlich. Die Zinszahlungen erfolgen halbjährlich nach
Ablauf der fixen Zinstermine am 31. März bzw. 30. September eines Kalenderjahres.

Das Recht zur erstmaligen ordentlichen Kündigung besteht sowohl für den Anleger als auch die Emittentin zum  Ablauf der Mindestlaufzeit der angebotenen Vermögensanlage am 30. September 2027 unter Einhaltung einer  Kündigungsfrist von zwölf Monaten. Erfolgt zu dem jeweiligen Termin keine Kündigung, so kann die  Vermögensanlage nachfolgend jeweils zum Ablauf von zwölf weiteren Monaten gekündigt werden.

§ Rechtstext anzeigen


Chancen & Risiken

CHANCEN

  • Geld einsetzen im Kampf gegen den Klimawandel
  • Halbjährliche Ausschüttung der Zinsen
  • Günstige Gewinnbesteuerung

RISIKEN

  • Für Luana neue Technologien (Wärmepumpen, Stromspeicher) erhöhen das Risiko
  • Bauherrenrisiken
  • Zahlungsausfälle bei Endkunden

Eine ausführliche Auflistung aller bekannten Risiken erhalten Sie im Infopaket oder ☏ telefonisch.

Stärken & Schwächen

STÄRKEN

  • Breite Streuung über verschiedene Projekte, Technologien, Anlagengrößen
  • Nur Deutschland (keine Auslandsrisiken)
  • Förderung einer dezentralen Energieversorgung

SCHWÄCHEN

  • Die Projekte sind noch nicht bekannt
  • Zahlungsausfälle und Bauherrenrisiken
  • Kündigungsfrist 12 Monate, keine Mitsprache- und Informationsrechte

Gerne erklären wir Ihnen unsere Einschätzung ☏ telefonisch im Detail.


Prognostizierte Rendite

Jahr

%

2021

5,0

2022

5,0

2023

5,0

2024

5,0

2025

5,0

2026

5,0

2027

5,0

Zu den vertraglich vereinbarten Festzinsen (Zahlung nur sofern die Gesellschaft nicht insolvenzgefährdet ist) kommt noch eine Beteiligung in Höhe von 10 Prozent vom versteuerten Bilanzgewinn, so dass nach Prognose des Emissionshauses 5,75 Prozent jährlich erzielt werden sollen.


Noch in Arbeit:
Ein Video und eine ausführliche Bewertung des Produkts wird zur Zeit erstellt.

Unsere Bewertung des Luna Capital Energieversorgung Deutschland

Mindesteinlagesumme: 10000 €

2.500
10.000
15.000
20.000
25.000
Gering
Standard
Mittel
Hoch
Sehr hoch

Voraussichtl. Projektlaufzeit: 6 Jahre

3
5
10
15
30
Kurz
Mittel
Lang

Ökologische Wirkung

Keine Wirkung
 
Sehr hohe Wirkung
Weniger nachhaltig
Mittel
Sehr nachhaltig

Rendite pro Jahr: 5,00 %

2 %
4 %
6 %
8 %
10 %
Lohnend
Rentabel
Ertragreich
Profitabel
Renditestark

Fremdkapitalquote: 25 %

0 %
20 %
40 %
60 %
80 %
Gering
Mittel
Hoch

Soziale Wirkung

Keine Wirkung
 
Sehr hohe Wirkung
Eher gering
Mittel
Sehr hoch

Ihre nächsten Schritte


GERD & CARMEN JUNKER

Seit fast 20 Jahren in der Beratung zu Grünen Geldanlagen tätig. Lange bevor diese „im Trend“ waren.

Bekannt aus Fachartikeln in:

Infopaket erhalten

Am selben/nächsten Werktag per Email oder auch gerne postalisch: Tragen Sie hierfür einfach Ihre Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort) ins Textfeld ein.



Der Anleger stellt mittels des Darlehens Luana Energieversorgung Deutschland der Emittentin Kapital für die Durchführung von Projekten aus dem Bereich Enerige-Infrastruktur (Blockheizkraftwerke, Wärmepumpen, PV-Anlagen, Kälteanlagen, Stromspeicher, Brennstoffzellen, …) in Deutschland zur Verfügung. Unternehmerische Tätigkeiten sind von hohen Renditeerwartungen geprägt. Gleichzeitig stehen diesen Risiken entgegen, die im Extremfall zum vollkommenen Verlust Ihrer Investition führen können. Im offiziellen Verkaufsprospekt sind alle bekannten Risiken detailliert aufgeführt.

Die Anleihe eignet sich für Privatkunden die über Kenntnisse im Bereich der Vermögensanlagen verfügen und ausreichende Liquidität und einen längerfristigen Anlagezeithorizont verfügen und die Streuung ihrer bisher vorhandenen Geldanlagen erhöhen möchten. Die angebotene Anlagemöglichkeit ist lediglich zur Beimischung im Rahmen eines breiter diversifizierten Anlageportfolios geeignet.

Wann sollten Sie in den Luana Capital Energieversorgung Deutschland investieren?

  • Bei einem Anlagehorizont bis mindestens 30.9.2027 (verlängert sich ohne Kündigung automatisch)
  • Wenn der Anlagebetrag maximal 10 % des Gesamtvermögens beträgt
  • Wenn Sie hohe Einnahmen erzielen möchten
  • Wenn Sie den Umstieg auf ökologisch verträgliche Energiekonzepte unterstützen möchten

Rechtliches

Sie befinden sich auf einem führenden Portal für grünes Geld, nachhaltige Investments, nachhaltige Geldanlage und nachhaltige Altersvorsorge. Sämtliche Daten sind den Prospekten der Produtkanbieter entnommen oder wurden auf deren Grundlage errechnet. Für die Richtigkeit der Angaben bzw. der Wiedergabe wird keine Gewähr übernommen. Als Grundlage für Ihre Investitionsentscheidung dienen immer der veröffentlichte Verkaufsprospekt, etwaiige Nachträge dazu und Halbjahres- oder Jahresberichte der Anbieter. Alle hier gemachten Angaben sind vorbehaltlich der Angaben im Verkaufsprospekt. Dieser wurde nach den Bestimmungen des Verkaufsprospektgesetzes erstellt und wird bei der Grünes Geld GmbH kostenlos ausgegeben.
Die hier vorgestellten Musterdepots und Projekte stellen keine Anlageberatung dar. Sie richten sich ausschließlich an erfahrene Anleger. Für persönliche Investment-Konzepte melden Sie sich bei uns und vereinbaren Sie individuelle Beratungstermine. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen stellen weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Tätigen oder Verkauf einer Anlage oder zur Durchführung sonstiger Transaktionen dar. Sie gelten nicht als Grundlage für Anlageentscheide oder andere Entscheidungen. Für Anlageentscheide empfehlen wir Ihnen, sich von einer qualifizierten Fachperson beraten zu lassen.

Haftungsausschluss
Die auf dieser Website von der Grünes Geld GmbH veröffentlichten Informationen und Meinungen dienen einzig zu Informationszwecken über grünes Geld, nachhaltige Investments, nachhaltige Geldanlage und nachhaltige Altersvorsorge. Die Grünes Geld GmbH und ihre Datenanbieter sind bestrebt, dass die Informationen auf der Website im Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung richtig und vollständig sind. Obwohl diese Informationen aus zuverlässigen Quellen stammen, übernehmen die Grünes Geld GmbH und ihre Datenanbieter keine Haftung, weder explizit noch implizit, für die Richtigkeit die Zuverlässigkeit, die Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Zudem können auf dieser Website geäusserte Meinungen, ohne Voranzeige jederzeit geändert werden.Die Grünes Geld GmbH leistet keine Gewähr für wegen technischer Probleme (wie Verbindungsunterbruch, Eingriff durch Dritte, Virus, etc.) erfolgte Änderungen der auf dieser Website enthaltenen Informationen. Als offizielle Fondspublikationen, die als Grundlage für Anlageentscheide dienen, gelten nur die jeweils letzte Fassung des Verkaufsprospekts, des vereinfachten Prospekts und des Jahres- und Halbjahresberichts der Investmentfonds.

Haftungsausschluss
Weder die Grünes Geld GmbH noch ihre Datenanbieter haften für direkte oder indirekte Verluste. Schäden oder Folgeschäden, die sich unter anderem Infolge eines Zugriffs, der Nutzung, der Abfrage oder des Surfen auf dieser Website oder damit verbundenen Websites ergeben. Die Informationen sind gedacht für grünes Geld, nachhaltige Investments, nachhaltige Geldanlage und nachhaltige Altersvorsorge.

Anlageperformance
In der Vergangenheit erzielte Resultate geben keine Gewähr für die zukünftige Entwicklung der hier vorgestellten Produkte über grünes Geld, nachhaltige Investments, nachhaltige Geldanlage und nachhaltige Altersvorsorge. Der Wert von Wertpapieren oder anderen auf der Website erwähnten Finanzinstrumenten und daraus abgeleitete Einkünfte können Schwankungen unterworfen sein, weshalb die Anleger unter Umständen nicht den anfänglich investierten Betrag zurückerhalten. Die Risikofaktoren sind in den Fondsprospekten beschrieben. Die Angaben zur Performance verstehen sich ohne Kommissionen, Zeichnungs- und Rücknahmegebühren.

Steuern
Die steuerliche Behandlung hängt von der persönlichen Situation jedes Anlegers ab und kann sich ändern. Investoren sollten sich vor einer Anlageentscheidung von einem Fachspezialisten beraten lassen.