Glossar

 

Schütt-aus-hol-zurück-Verfahren

 

Bei dem Schütt-aus-hol-zurück-Verfahren fließen ausgeschüttete Dividenten anhand einer ordentlichen Kapitalerhöhung wieder direkt zurück. Aktionäre erhalten ohne Geldaufwand neue Aktien. Dies ist ähnlich zu einer Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln.

 
 
Zurück