Glossar

 

Kapitalkosten

 

Kapitalkosten sind Kosten, die bei der Beschaffung von Eigenkapital und Fremdkapital entstehen. Fremdkapitalkosten sind hauptsächlich Zinsen für Kredite oder Anleihen, welche an den jeweiligen Fremdkapitalgeber gezahlt werden müssen. Eigenkapitalkosten im eigentlichen Sinne gibt es nicht. Jedoch wird das Eigenkapital mit einem kalkulatorischen Eigenkapitalzins berücksichtigt, da auch das Kapital der Eigenkapitalgeber verzinst zurückgezahlt werden soll. Ein Unternehmen sollte stets versuchen, eine Gesamtkapitalrendite zu erwirtschaften, welche die Kapitalkosten übertrifft.

 
 
Zurück