Glossar

 

Gleitender Durchschnitt

 

Der gleitende Durchschnitt (oder: gleitende Mittelwert) verringert die in einer Datenreihe vorhandene Variation und wird oftmals zur Chartanalyse herangezogen. Die Kennzahl wird berechnet, indem man die Werte einer bestimmten Periode aufaddiert und anschließend durch die Anzahl der Kurse teilt.

 
 
Zurück