Glossar

 

Engagement Ansatz

 

Neben gängigen Methoden wie dem Ausschlussprinzip (Blacklist) und dem Best-in-Class-Ansatz gibt es auch den Engagement Ansatz im Bereich der sozialen- und nachhaltigen Geldanlagen.

 

Im Gegensatz zu den beiden Ansätzen, handelt es sich beim Engagement Ansatz um ein aktives Herangehen bei der Auswahl von Unternehmen. Beim Engagement Ansatz versuchen Investoren Unternehmen direkt mit nachhaltigen oder sozialen Aspekten, welche ihnen wichtig sind, zu konfrontieren und zu beeinflussen. Es wird ein konstruktiver Dialog zwischen Investor und Unternehmensführung geführt. Dies geschieht meist durch bilateralen Austausch zwischen beiden Parteien und auf Hauptversammlungen durch Inanspruchnahme der Stimmrechte.

 

In der Regel handelt es sich bei den Investoren um institutionelle Investoren, wie z.B. einem Ökofonds.

 

Anstelle eines Ausschlusses hat eine solche Herangehensweise den Vorteil, dass Unternehmen nachhaltig verändert werden können. Würde ein Unternehmen beispielsweise aufgrund einer kleinen Abweichung durch einen Filter beim Ausschluss Prinzip durchfallen, hat man beim Engangement Ansatz die Möglichkeit das Unternehmen anzusprechen um eine positive Änderung in diesem Punkt zu bezwecken. Einfluss nehmen ist ein kontinuierlicher Prozess. Entsprechend ist dieser Ansatz ein dymanisches Prinzip, welches "lebt" und das Engagement beider Parteien fordert.

 

Weiterhin hat dieser Ansatz das Ziel, dass Aktionäre als aktive Teilhaber auftreten und ihre Interessen beim Unternehmen ein bringen. Im Wettbewerb um Investoren und qualifizierte Mitarbeiter kann dieser Ansatz eine wichtige Rolle spielen.

 

Durch die Bündelung der Interessen der Anleger und das geschlossene Auftreten als "ein Investor" (z.B. eines Ökofonds) zeigt in der Regel eine große Wirkung beim Unternehmen.

 

Unterdessen lassen sich die beide oben genannten Ansätze erfolgreich mit dem Engagement Ansatz kombinieren. Bei einer solchen Kombination hat der Anleger den Vorteil von einem Investment, welches durch die beiden ersten "Filter" durchfällt trotzdem zu profitieren.

 
 
Zurück