Green Hearts - je aktiver Sie sind, umso mehr spenden wir!

 



Was sind Green Hearts
Wir von Grünes Geld sehen es als wesentlichen Teil unserer Aufgabe an, die Nachhaltigkeit, Menschlichkeit und den Wohlstand auf der Erde zu fördern.
 
Dazu haben wir unser Programm Green Hearts eingeführt.

Mit jeder Geldanlage die Sie über uns tätigen, sammeln Sie Greenhearts. Und zwar jeweils die für das Produkt geltende Anzahl Greenhearts je 1.000 € Anlagesumme. Wenn Sie also bei einem Projekt mit 6 Greenhearts die Summe von 20.000 € anlegen, bekommen Sie 20 x 6 Green Hearts = 120 Green Hearts.

Für die gesammelten Green Hearts unterstützt die Grünes Geld GmbH ein ethisch-ökologisch sinnvolles Projekt. Dazu addieren wir alle von unseren Anlegern gesammelten Green Hearts eines Jahres zusammen. 4 Green Heart sind dabei 1 € wert. Die Gesamtsumme vergeben wir an ein nachhaltiges Projekt.

Sie haben einen Vorschlag für das nächste Projekt? Bitte schreiben Sie uns Ihren Vorschlag mit einer kurzen Begründung.

Kontakt


 
Unsere Green Hearts gehen  an CreActing - Verein zur Förderung der Kreativität e.V.
Besonders das Indien Projekt des Vereins um den Yoga- und Theaterlehrer Wolfgang Schramm liegt uns am Herzen.

Der  gemeinnützige Verein hat sich die Förderung der Kreativität und der Völkerverständigung zur Aufgabe gesetzt. Er ist auf regionaler und internationaler Ebene tätig, führt eigene Projekte durch und arbeitet mit anderen Vereinen, Organisationen und Künstlern zusammen. Da er ein kleiner Verein ohne viel Verwaltungsaufwand ist, kommen die Spenden direkt an. Transparent berichtet CreActing über die laufenden Projekte.
 CreActing Theater in Indien
Die Theaterarbeit setzt da an, wo Hilfe am nachhaltigsten ist: Sie stärkt die Persönlichkeit der Kinder! Angepasste, schüchterne Kinder, die kaum Englisch sprechen, werden zu selbstbewussten jungen Menschen, die um ihre Stärken wissen und mutig neue Wege beschreiten.
 
Im Theater verschwimmen sprachliche und kulturelle Barrieren. Die Akteure sprechen eine universelle Sprache -  die Sprache der Gefühle. Auf der Improvisationsbühne begegnen sie sich von Mensch zu Mensch, jenseits von Kulturen und sozialen Schichten. Eine große Chance, Vorurteile abzubauen und voneinander zu lernen! Aufführung

Einzelheiten über das tolle Projekt finden Sie auf dem Homepage von CreActing.net oder direkt in der Projektbeschreibung



Melden Sie sich an oder Registrieren Sie sich